Dekanat Vorderer Odenwald

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Vorderer Odenwald zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Nachrichten

    21.09.2022 sru

    Hilfe, die Welt geht unter!

    Weltuntergänge sind Teil des menschlichen Lebens. In Zeiten persönlicher Verluste und bedrohlicher Veränderungen ist es wichtig, der Angst etwas entgegen zu setzen, findet Pfarrerin Elke Burkholz aus der Evangelischen Kirchengemeinde Messel.
    Kirchenpräsident Volker Jung bei einer #Herzbegegnung auf dem Frankfurter Römerberg

    20.09.2022 vr

    Poch, poch: Mit viel Herz durch alle Krisen

    In diesen Tagen flattert ein fröhliches Herz in alle evangelischen Haushalte Hessen-Nassaus. Jetzt erklärte unter anderem Kirchenpräsident Volker Jung, was es mit der Aktion #Herzbegegnung auf sich hat.

    15.09.2022 sru

    Kleestadt feiert Nussfest und Erntedank

    Anlässlich des 800-jährigen Bestehens ihres Ortes feiern die Kleestädter am Sonntag, 2. Oktober, erstmals ein großes Nussfest. Um 14 Uhr geht es mit einem ökumenischen Erntedank-Gottesdienst mit dem Chor Triangel in der evangelischen Kirche Kleestadt los. Die SichtBar, das neue mobile Jugendprojekt des Dekanats, ist auch dabei.

    13.09.2022 sru

    Einblicke bei Continental

    Unter dem Motto „Wir machen Türen auf“ organisiert das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald in Kooperation mit dem Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN in Mainz regelmäßig Betriebsbesuche. Dieses Mal ging es beim Zulieferer Continental Automotiv Technologies in Babenhausen um die Zukunft der Mobilität.

    13.09.2022 sru

    Ganz viel Segen für klein und groß

    Die Luftballon- und Segensbändchen-Aktion des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald kam am Tag des offenen Denkmals am vergangenen Sonntag gut an. Auch die Führungen durchs Gebäude wurden rege nachgefragt.

    07.09.2022 sru

    „Segen to go“ und Führungen

    Das Darmstädter Schloss, Sitz des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald, im Herzen Groß-Umstadts beteiligt sich in diesem Jahr wieder am bundesweiten Tag des offenen Denkmals. Dessen Motto lautet am Sonntag, 11. September, „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz”.

    07.09.2022 sru

    „Glaube ist ein Lebensgefühl“

    Er schaut erfüllt und dankbar zurück: Nach 20 Jahren in der evangelischen Kirchengemeinde Groß-Zimmern wird Pfarrer Michael Merbitz-Zahradnik am Sonntag, 18. September, in den Ruhestand verabschiedet.

    06.09.2022 sru

    Nein zur Nö-Mentalität

    Sich nicht ums Kleine kümmern, sondern nur immer nur dem Großen hinterher hechten... Für Michaela Meingast, Pfarrerin in Klein-Umstadt mit Dorndiel und Raibach, ist das Gleichnis vom verlorenen Schaf ein Aufruf, es anders zu machen.

    05.09.2022 sru

    Urlaub ohne Koffer in Münster

    Zuhause im eigenen Bett schlafen und trotzdem Urlaub machen mit neuen Eindrücken und Erlebnissen. Geht nicht? Doch! Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald macht es möglich.

    25.08.2022 sru

    „Wie du möchtest…“

    Schlingern bringt einen im Leben nicht weiter, findet die Groß-Bieberauer Pfarrerin Gaby Heckmann-Fuchs. Und deshalb sollten auch Christenmenschen viel öfter klare Kante zeigen für ihren Glauben.

    Weitere Nachrichten aus der EKHN

    Weihnachtlieder

    28.11.2022 red

    Weihnachtslieder fürs Radio wünschen - Aktion nur noch bis Dienstag

    Vielleicht kennen Sie das auch - dieses eine Weihnachtslied, das beim Hören und Singen besonders bewegt. Das Team der „Kirche im HR“ interessiert sich für Ihr Lieblings-Weihnachtslied und die persönliche Geschichte dazu. Ihre Favoriten werden einen besonderen Radio-Gottesdienst bereichern.
    Dr. Dr. h.c. Volker Jung, Kirchenpräsident der EKHN

    28.11.2022 vr

    Advent ist Zeit gegen Abstumpfung und Selbstzufriedenheit

    Kirchenpräsident Volker Jung betont die Bedeutung der Vorweihnachtszeit zur Neuorientierung von jeder und jedem. Was heißt das konkret?
    Adventskalender

    28.11.2022 red

    Wartezeit bis Weihnachten mit den evangelischen Adventskalendern 2022 bereichern

    Adventskalender sind der beste Beweis, dass sich Wartezeiten genussvoll, besinnlich, kreativ und überraschend gestalten lassen. Auch die evangelische Kirche hat Adventskalender entwickelt. Einfach schauen und staunen.
    Patricia Garnadt erhält Ehrenbrief des Landes Hessen

    28.11.2022 cw

    Ehrenbrief des Landes Hessen an Patricia Garnadt

    Landrat Frank Kilian hat im Rahmen der Dekanatssynode des Evangelischen Dekanats Patricia Garnadt mit dem hessischen Landesehrenbrief ausgezeichnet. „Patricia Garnadt hat sich in den letzten Jahren besonders für Menschen eingesetzt. Das Wirken für Allgemeinheit ist enorm“, sagte er vor den knapp 90 Synodalen. Kilian hob die erfolgreiche Zusammenarbeit auch mit dem Kreis hervor und betonte, dass vor allem Ehrenamtliche wie Patricia Garnadt auf diese Weise zeigen würden, dass es die Nächstenliebe sei, die den christlichen Glauben ausmache.
    Volker Jung

    28.11.2022 vr

    Kirchenpräsident verteidigt Tempolimit und Kimaaktivisten von „Letzte Generation“

    Kirchenpräsident Jung unterstützt den Vorschlag einer freiwillige Selbstverpflichtung zum Tempolimit bei kirchlichen Dienstfahrten. Und er äußert sich auch zu den Klimaaktivisten der „Letzten Generation“.
    Solardach installieren

    27.11.2022 vr

    Evangelische Kirche auf dem Weg zur Selbstversorgerin mit Ökostrom

    In Zukunft will die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau den Strombedarf für die über 1.100 Gemeinden und Einrichtungen komplett selbst decken. Dazu ist angedacht, weitere Solaranlagen auf Dächern kirchlicher Gebäude und Solarparks auf kirchlichen Flächen zu errichten.
    Verkündigungsdienst

    26.11.2022 vr

    Verkündigungsdienst: Hessen-Nassau setzt auf mehr Teamgeist

    Multiprofessionell aufgestellte Teams aus Pfarrdienst, kirchenmusikalischem sowie gemeindepädagogischem Dienst sollen ab 2025 in sogenannten Nachbarschaftsräumen gemeinsam die Verkündigung übernehmen. Dazu Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf: „Die Kirchensynode hat damit wesentliche Weichen für die Zukunft unserer Kirche gestellt.“
    Heinz Thomas Striegler

    26.11.2022 vr

    Heinz Thomas Striegler: Mit ruhiger Hand den Tanker mitgesteuert

    Der langjährige Leiter der hessen-nassauischen Kirchenverwaltung Heinz Thomas Striegler ist zum Abschluss der Herbsysynode von dem Gremium verabschiedet worden. Er überraschte alle vor zwei Jahrzehnten gleich zum Einstieg mit einer ganz besonderen Maßnahme.
    Gesamtaufwendungen

    25.11.2022 vr

    Einstimmig: EKHN-Haushalt für das kommende Jahr beschlossen

    Rund 721 Millionen Euro umfasst der Haushalt der EKHN für 2023. Mit etlichen Unsicherheiten geht der Etat in das kommende Jahr.
    Jugenddelegierte während der Synode der EKHN

    25.11.2022 vr

    Grundsatzpapier: Kinder und Jugendliche sollen Kirche verändern

    Die EKHN-Synode hat ein Zukunftskonzept für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verabschiedet. Es sieht vor, dass die Partizipation Jüngerer in der Kirche gestärkt wird. So fordert es etwa die Einrichtung einer Jugendsynode. Zudem soll das geistliche Leben mehr auf Jüngere ausgerichtet werden, auch digitale Räume sollen vermehrt für sie geschaffen werden.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top