Dekanat Vorderer Odenwald

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Vorderer Odenwald zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Koordinierung

    Hilfe für die Ukraine

    Wohnraum, Sach- und Geldspenden, Begleitung: Es gibt viele Möglichkeiten, den Geflüchteten aus der Ukraine zu helfen. Hier finden Sie eine Übersicht der Angebote in den Kirchengemeinden.

    © Katharina Pfuhl/fundus-medien.de

    Krieg in der Ukraine

    Friedensgebete im Dekanat Vorderer Odenwald

    Am frühen Morgen des 24. Februars 2022 hat Russland mit militärischen Angriffen auf die Ukraine begonnen. Kirchengemeinden im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald laden zu Friedensgebeten ein.

    Peter Bongard/Fundus.EKHN

    Zertifizierung

    Dekanat will den Grünen Hahn

    Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald macht sich auf den Weg zu mehr Umwelt- und Klimafreundlichkeit am Dekanatssitz, dem Darmstädter Schloss, in Groß-Umstadt. Gerade war die Auftaktveranstaltung. Sie ist ein Schritt im Zertifizierungsprozess.

    sru/Dekanat

    Seenotrettung

    Dekanat Vorderer Odenwald unterstützt das Flüchtlingsschiff

    Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald ist dem Aktionsbündnis „United4Rescue – Gemeinsam Retten e.V.“ beigetreten. Ein Ziel des Bündnisses ist es, mit einem eigenen Schiff Flüchtlinge aus dem Mittelmeer zu retten.

    Erziehung

    Dekanat übernimmt Trägerschaft für evangelische Kindertagesstätten

    Die Mehrzahl der evangelischen Kindertagesstätten im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald wird vom 1. Januar 2020 an als eine gemeindeübergreifende Trägerschaft, kurz: GüT, betrieben.

    Dekanat

    Gemeinsame Erklärung

    Für Demokratie, Vielfalt, Respekt und Toleranz

    Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald und das Katholische Dekanat Dieburg beziehen Stellung gegen Populismus und Rechtsextremismus.

    Dekanat

    +++ CORONA-UPDATE +++

    Aktuelle Empfehlungen des Corona-Krisenstabs der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau finden Sie unter www.ekhn.de.

    Vorderer Odenwald aktuell

    23.05.2022 sru

    „75 Jahre EKHN“-Ausstellung in Eppertshausen

    Die Evangelische Friedensgemeinde Eppertshausen hat am Wochenende die „Ausstellung 75 Jahre EKHN. Erzähl mir mehr“ als erste der rund 1100 Gemeinden im Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) zeigen dürfen – eine kleine Premiere anlässlich des Gemeindefests. Bis 2. Juni kann sie noch angeschaut werden.

    19.05.2022 sru

    Trauer um Helga Bohmeyer

    Die Evangelische Michaelsgemeinde Reichelsheim trauert um Helga Bohmeyer. Sie war Küsterin der Michaelskirche, engagierte sich beim Reichelsheimer Frauenfrühstück, im Repaircafé, in der Redaktion des Gemeindebriefs heimatbote und war Fachfrau für sämtliche Umweltfragen. Am 10. Mai ist sie nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren gestorben.

    19.05.2022 sru

    Dem Unrecht widerstehen

    Die linke Wange hinhalten, wenn dich jemand auf die rechte schlägt? (Matthäus 5,39) Mit diesem Text aus der Bergpredigt stehe ich immer wieder auf Kriegsfuß, solange ich denken kann, emotional und rational. Wem hilft es denn, sich misshandeln zu lassen, geduldig Unrecht und Gewalt zu ertragen und die eigenen Schmerzgrenzen und Verletzungen konstant zu ignorieren?

    19.05.2022 sru

    Gemeinschaft mit Ausstrahlung

    Die Herrnhuter Sterne und Losungsbüchlein kennen viele. Doch kaum jemand weiß etwas über die große reformatorische Wirkungsgeschichte der Glaubensflüchtlinge aus Böhmen und Mähren, denen Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf 1722 in der Oberlausitz Asyl „unter des Herrn Hut“ gewährte. Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald ist über die Partnerkirche in Südafrika mit der Herrnhuter Brüdergemeinde verbandelt. Eine Reise führte nun auf deren Spuren.

    Schnelleinstiege

    Losung und Lehrtext für Montag, 23. Mai 2022
    Singet fröhlich Gott, der unsre Stärke ist! Psalm 81,2
    In allem erweisen wir uns als Diener Gottes: als die Traurigen, aber allezeit fröhlich; als die Armen, aber die doch viele reich machen; als die nichts haben und doch alles haben. 2. Korinther 6,4.10
    to top