Dekanat Vorderer Odenwald

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Vorderer Odenwald zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Aktion in der Passionszeit

    Was gut ist: Christrose im Mauerspalt

    Was gut ist: Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald setzt in der Passionszeit vom 14. Februar bis 30. März jede Woche einen Impuls, was gut ist. Passionszeit, Woche 2.

    Erlebnistour

    Aufgetan, zum Zweiten!

    Kirchen haben eine Geschichte und erzählen Geschichten: Diese will das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald mit der zweiten außergewöhnlichen Tour am Freitag, 24. Mai, 17.30 bis 23 Uhr, zu ausgewählten Kirchen auftun. Es geht darum, Schätze zu entdecken und Besonderes zu erleben.

    Obla-Design

    ForuM-Studie

    Kirchenpräsident: "Es geht darum, Menschen vor Übergriffen und Gewalt zu schützen."

    In einem Schreiben an die Kirchengemeinden und Einrichtungen der EKHN äußert sich Kirchenpräsident Dr. Volker Jung zu den nächsten Schritten, die sich aus der ForuM-Studie ergeben. Ebenso geht er auf die Kritik der Forschenden ein, dass die Zusammenarbeit mit den Landeskirchen schwierig gewesen sei.

    Kirchenpräsident Volker Jung EKHN/Peter Bongard

    ForuM-Studie

    Wie geht Hessen-Nassau mit dem Thema sexualisierte Gewalt um?

    Am 25. Januar 2024 wurde die unabhängige Studie zur Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche "ForuM" veröffentlicht. Wie geht Hessen-Nassau mit grenzüberschreitenden Handlungen, sexualisierter Gewalt und dem Thema Missbrauch um?

    Frau mit Telefon am Ohr © gettyimages, golibo

    #ideenbar der IGO

    Neue Ideen für das Kloster Höchst

    Das Kloster Höchst steht auf dem Prüfstand. Im Frühjahr 2023 hat die Landessynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) beschlossen, den Tagungsbetrieb einzustellen. Nun werden Verkauf und gemeinsame Nutzung mit Kooperationspartnern geprüft. Um das Kloster und Ideen für dessen Nutzung geht es am Donnerstag, 15. Februar, bei einer #ideenbar der Interessengemeinschaft Odenwald (IGO).

    Thomas Ott/EKHN

    Jahresübersicht

    Freizeiten und Angebote 2024 der Evangelischen Jugend

    Juleica-Schulung, Jugendkirchentag, Familienwochenende, Fahrt nach Taizé und Sommerfreizeit in Spanien, eine Herbstfreizeit für Kinder und dann noch Radio Wein-Welle: Auch für 2024 hat die Jugendstelle des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald wieder verschiedene mehrtägige Angebote aufgelegt.

    Alles in Liebe

    Kanon und Gedanken zur Jahreslosung 2024

    Angesichts der Jahreslosung „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“ ist Kirchenpräsident Jung davon überzeugt: Menschen brauchen die Verbindung zu Gottes Liebe, um eigene Schwächen zu überwinden. Dekanatskirchenmusiker Ulrich Kuhn hat die Jahreslosung 2024 als Kanon vertont - in vier Varianten.

    sru/Dekanat

    Herbstsynode

    Evangelische Kirche erklärt Solidarität mit jüdischen Menschen in Deutschland

    Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat sich am Donnerstag (30. November) auf ihrer Herbsttagung in Frankfurt am Main deutlich gegen den zunehmenden Antisemitismus und die Bedrohung von Jüdinnen und Juden in Deutschland nach den Terrorattacken der Hamas auf Israel gestellt.

    Davidstern als Steinrelief im Querformat © Esther Stosch / fundus.ekhn.de

    Kulturgut

    Jugendstil-Schmuckstücke in den Kirchen im vorderen Odenwald

    Antependien sind verzierte, bestickte Stoffe, die in den liturgischen Farben vor Altar, Kanzel und Lesepult hängen. In verschiedenen Kirchen des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald finden sich textile Behänge nach Entwürfen des Jugendstil-Künstlers Ernst Riegel.

    Peter Panknin

    Vorderer Odenwald aktuell

    27.02.2024 sru

    Resolution für Menschenwürde und Demokratie

    „In Gottes Namen bekennen wir Farbe“ ist der Leitspruch des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald. Daran anknüpfend hat die Synode des Dekanats bei ihrer jüngsten Tagung eine Resolution für Menschenwürde, Demokratie und Vielfalt verabschiedet. Der Haushalt 2024 und die ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt in Kirche und Diakonie waren weitere gewichtige Themen.

    26.02.2024 sru

    Dekanatshaushalt liegt aus

    Der Haushaltsplan 2024 des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald liegt in der Zeit vom 4. bis 12. März werktags von 9 bis 11 Uhr in der Dekanatsverwaltung, Am Darmstädter Schloß 2, in Groß-Umstadt zur Einsichtnahme für alle evangelischen Gemeindeglieder aus.

    25.02.2024 sru

    Was gut ist: Christrose im Mauerspalt

    Was gut ist: Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald setzt in der Passionszeit vom 14. Februar bis 30. März jede Woche einen Impuls, was gut ist. Passionszeit, Woche 2.

    21.02.2024 sru

    Gottesdienste am Weltgebetstag

    Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Mädchen und Frauen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit. Der Weltgebetstag 2024 kommt aus Palästina. Unter dem Motto „…durch das Band des Friedens“ wird er am 1. März begangen.

    12.02.2024 sru

    Aufgetan, zum Zweiten!

    Kirchen haben eine Geschichte und erzählen Geschichten: Diese will das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald mit der zweiten außergewöhnlichen Tour am Freitag, 24. Mai, 17.30 bis 23 Uhr, zu ausgewählten Kirchen auftun. Es geht darum, Schätze zu entdecken und Besonderes zu erleben.

    Schnelleinstiege

    Losung und Lehrtext für Dienstag, 27. Februar 2024
    Wasche mich rein von meiner Missetat, und reinige mich von meiner Sünde. Psalm 51,4
    /Jesus spricht:/ So wird auch Freude im Himmel sein über #einen# Sünder, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig Gerechte, die der Buße nicht bedürfen. Lukas 15,7
    to top