Dekanat Vorderer Odenwald

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Vorderer Odenwald zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Nachrichten

    12.11.2018 sru

    Geschichte - persönlich erzählt

    In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 geriet die Welt für jüdische Menschen in Deutschland aus den Fugen. Die Kirchengemeinden Reichelsheim und Reinheim gedachten auf unterschiedliche Art der Pogromnacht und der Zerstörung der Synagogen.

    06.11.2018 sru

    Gedenken und Erinnern

    Vor 80 Jahren wurde in den Stunden vom 9. auf den 10. November in ganz Deutschland damit begonnen, über 1000 Synagogen, rund 7500 jüdische Geschäfte und Hunderte von Wohnungen niederzubrennen, Menschen zu misshandeln und zu töten sowie Tausende jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger in Konzentrationslager zu verschleppen. Im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald sind verschiedene Gedenkveranstaltungen geplant.

    05.11.2018 sru

    Kabarett meets Line Dance

    Kirche mal anders erleben: Mit „Feel the Church“ startet das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald ein neues Veranstaltungsformat in der Stadtkirche Groß-Umstadt. Den Besucherinnen und Besuchern gefällt's.

    05.11.2018 sru

    Würdigung von Pfarrer Heinrich Vos-Lankamp

    Die Kirchengemeinde Schaafheim bewahrt die gute Erinnerung: Vor einigen Wochen ist das Grab des Ehepaars Lina und Heinrich Vos-Lankamp geräumt und der Grabstein an der Friedhofsmauer als Gedenkstein aufgestellt worden.
    Blick ins Plenum mit Babenhausens Bürgermeister Achim Knoke (re.) und Dr. Melanie Beiner, Dezernentin für "Kirchliche Dienste" der EKHN (li.).

    28.10.2018 sru

    Nein zu Hass und Hetze

    Mit großer Mehrheit hat die Synode des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald bei ihrer Tagung am Freitagabend in Harpertshausen die Resolution „Farbe bekennen für die Demokratie – Gemeinsam für Vielfalt, Toleranz und Solidarität“ verabschiedet. Zum 1. Januar 2020 geht ein Großteil der Evangelischen Kindertagesstätten in die Trägerschaft des Dekanats. Die Entscheidung über die Verteilung der Pfarrstellen hingegen wurde vertagt.

    26.10.2018 sru

    Nicht nur 1 Quadratmeter Stoff

    Muslima mit Kopftuch haben mit Diskriminierungen zu kämpfen. Das zeigte eine Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Nur ein Quadratmeter Stoff? – Reizthema Kopftuch“ in der Stadthalle Groß-Umstadt.

    15.10.2018 sru

    Der Wolf heißt „Grimm“

    50 Jugendliche und junge Erwachsene des Jugendchors Reichelsheim der Evangelischen Michaelsgemeinde proben seit Februar dieses Jahres für das Musical „GRIMM!“. Am Freitag, 19. Oktober, ist Premiere.

    11.10.2018 sru

    „Chöre bereichern die Gottesdienste“

    Singen macht Spaß und verbindet, einen Chor zu leiten hat etwas Gestalterisches: Die beiden Dekanatskantoren des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald, Matthias Ernst und Ulrich Kuhn, und ihre Kollegin Gunhild Streit aus dem Ried, bieten ab 19. Januar einen D-Chorleitungskurs in Groß-Zimmern und Reichelsheim an.

    04.10.2018 sru

    Alt-Dekan Tormählen ist gestorben

    Der frühere Dekan des Evangelischen Dekanats Groß-Umstadt (heute Dekanat Vorderer Odenwald) und Pfarrer in Groß-Umstadt ist im Alter von 86 Jahren gestorben.

    03.10.2018 sru

    Für Demokratie, Vielfalt, Respekt und Toleranz

    Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald und das Katholische Dekanat Dieburg beziehen Stellung gegen Populismus und Rechtsextremismus.

    Weitere Nachrichten aus der EKHN

    Helga Engler-Heidle und Ute Knie

    14.11.2018 rh

    Feministischer Blick auf biblische Texte und neue Berufsperspektiven

    100 Jahre Frauenwahlrecht bieten den Anlass, das Engagement der Frauen um Gleichberechtigung zu würdigen. Auch in der EKHN hatten Frauen für ihre Rechte gekämpft, sie wollten nicht mehr auf der „Schattenseite“ stehen. Dabei hatte ihnen ein neuer Blick auf die biblischen Texte Kraft gegeben. Zwei Wegbereiterinnen berichten darüber in einem Video auf evangelisch.de.
    Ölzweig

    14.11.2018 red

    Mitmachen: Shalom – Salam – Frieden

    Ärger im Straßenverkehr und Nachrichten über Kriege hinterlassen eine Wirkung. Wie der gemeinsame Wunsch nach Frieden neuen Optimismus weckt, zeigen die interreligiösen Friedensgebete. Mit einem jüdischen, einem muslimischen und einem christlichen Gebet erhält jeder die Chance, mitzubeten.
    Aufgeschlagene Bibel

    14.11.2018 epd

    Frankfurter Bibelmuseum zeigt Ausstellung zum Thema Weihnachten

    Im Frankfurter Bibelmuseum ist am Dienstagabend die Ausstellung „Weihnachten” eröffnet worden. Sie zeigt mit Münzen und Figurinen, Ikonen und Zitaten biblische und außerbiblische Wurzeln von Weihnachten. Neu zu sehen: die Bilderbibel des Ratsherren Bansa.

    14.11.2018 bbiew

    Evangelische Jugend in digitalen Welten

    Mit tatkräftiger Bergsträßer Beteiligung hat die Evangelische Jugend in Hessen und Nassau (EJHN) bei der Vollversammlung im Kloster Höchst ihren ersten interaktiven und digitalen Gottesdienst gefeiert. Oliver Guthier aus Auerbach und Kira Singer aus Gronau-Zell vertreten die hessen-nassauische Jugend künftig auf Bundesebene.
    Kind versteckt sich vor häuslicher Gewalt

    13.11.2018 pwb

    Missbrauchsfälle auch in der EKHN und Prävention

    Auf der Synode der EKD in Würzburg wird heute über den Umgang mit sexualisierter Gewalt in kirchlichen Einrichtungen gesprochen. Laut Bischöfin Kirsten Fehrs (Nordkirche) sollen die Maßnahmen zur systematischen Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt deutlich ausgebaut werden. Auch in der EKHN gab es mehrere Fälle.
    Das Smartphone ist zum Symbol für die Digitalisierung des Lebens geworden

    13.11.2018 epd

    Evangelische Kirche will Digitalisierungs-Offensive

    Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will auf ihrer Synode in Würzburg eine Digitalisierungs-Offensive beschließen. Dazu hat EKHN-Kirchenpräsident und EKD-Medienbischof Volker Jung am Dienstag in Würzburg mehrere Vorschläge präsentiert.
    Kind filmt ein anderes mit dem Handy

    13.11.2018 hag

    Mit Smartphones für Glaubensthemen begeistern

    Endlich dürfen sie auch einmal offiziell in der evangelischen Kirche gezückt werden und müssen kein trostloses Dasein im Verborgenen führen: Handys. Die hessen-nassauische Kirche hat jetzt den YoungClip Award ins Leben gerufen und will damit Jüngere via Video für Glaubensthemen interessieren. Bekannte YouTuber helfen bei dem Projekt und zeigen, wie es geht.

    13.11.2018 cpf

    Predigen im Ehrenamt

    In der evangelischen Kirche dürfen auch Ehrenamtliche predigen. Nach evangelischem Verständnis ist Verkündigung nicht alleine Sache ordinierter Pfarrerinnen und Pfarrer. In Okarben hat Propst Matthias Schmidt 13 Lektorinnen und Lektoren in ihr Amt eingeführt.
    YoungClip Award

    12.11.2018 vr

    „YoungClip Award“: Mit Smartphones für Glaubensthemen begeistern

    Endlich dürfen sie auch einmal offiziell in der evangelischen Kirche gezückt werden und müssen kein trostloses Dasein im Verborgenen führen: Handys. Die hessen-nassauische Kirche hat jetzt den „YoungClip Award“ ins Leben gerufen und will damit Jüngere via Video für Glaubensthemen interessieren. Bekannte YouTuber helfen bei dem Projekt und zeigen, wie es geht.

    12.11.2018 bbiew

    Frauen: Wahlrecht und Berufswahl

    Seit genau 100 Jahren können in Deutschland Frauen wählen und gewählt werden. Das Frauenwahlrecht gilt als Meilenstein im Kampf um Gleichberechtigung. Doch gleichberechtigt waren Frauen und Männer damit noch lange nicht, wie ein Blick auf die EKHN und das Evangelische Dekanat Bergstraße zeigt.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top