Dekanat Vorderer Odenwald

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Vorderer Odenwald zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Nachrichten

    28.05.2020 sru

    Pfingstgrüße aus Kapstadt

    Die Corona-Pandemie hat auch was Gutes: Die Partnergemeinden in Südafrika und im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald tauschen Video-Grußbotschaften aus. Das ist eine Premiere.

    28.05.2020 sru

    Die Unterschiedlichkeit der Räume

    Die Corona-Pandemie versetzt uns in einen bisher ungekannten Ausnahmezustand. Die Zeit vor Corona schimmert noch durch. Doch was kommt dann? In der Serie „Zwischenräume“ schildern Menschen im Gebiet des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald ganz subjektiv, wie sie diese Zeit erleben.

    28.05.2020 sru

    Pfingsten – die Kraft, die Verbindung schafft

    Pfingsten steht vor der Tür. In diesem Jahr anders als sonst: Die Kontaktbeschränkungen gelten, die Feste sind abgesagt. Was feiern wir eigentlich an Pfingsten? Die Ausgießung des Heiligen Geistes! „Wobei ,Geist‘ kein Gespenst ist“, sagt Joachim Meyer, Dekan des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald. „,Geist‘ hat demgegenüber die Bedeutung von unsichtbarem Wind, Energie, von Seele. Eine Kraft, die Verbindung schafft!“
    Gottesdienst mit dem Fernsehen zuhause mitfeiern

    27.05.2020 MaReinel

    Übertragungen von Gottesdiensten an Pfingsten

    Eine ganze Reihe von evangelischen Gottesdiensten und Andachten werden am kommenden Pfingstwochenende wieder von den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten übertragen. Die Radio- und Fernsehprogramme machen es möglich, zuhause Gottesdienste mitzufeiern und die Verkündigung der Pfingst-Botschaft am Sonntag, 31. Mai, und Montag, 1. Juni, zu hören und zu sehen.

    25.05.2020 sru

    „Wir lassen niemanden allein“

    Kontaktbeschränkungen, Besuchsverbot: Die Corona-Pandemie bringt harte Einschränkungen mit sich. Die Teams der Notfallseelsorge Darmstadt-Dieburg und Darmstadt und Umgebung sind im Einsatz, um Menschen in Not beizustehen. Wenn auch unter erschwerten Bedingungen.

    19.05.2020 sru

    Das richtige Maß

    Die Corona-Pandemie versetzt uns in einen bisher ungekannten Ausnahmezustand. Die Zeit vor Corona schimmert noch durch. Doch was kommt dann? In der Serie „Zwischenräume“ schildern Menschen im Gebiet des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald ganz subjektiv, wie sie diese Zeit erleben.

    19.05.2020 sru

    Zu zweit 500 Masken genäht

    Vor Corona haben sich die beiden Frauen im Repair-Café Reichelsheim am Nähtisch engagiert. Seit zwei Monaten haben Gisela Scheve und Birte Undeutsch nun unentwegt genäht: Gesichtsmasken in allen möglichen Formen, insgesamt etwa 500 Stück.

    19.05.2020 sru

    Hoffnung in der Tüte

    Hoffnungstüten für ein blühendes Leben - die gibt es seit vergangenen Sonntag in den Evangelischen Kirchengemeinden Altheim und Harpertshausen.

    18.05.2020 sru

    Zum Abschluss ein Hupkonzert

    Wie fühlt sich Gottesdienst unter Corona-Bedingungen an? Ein Besuch zum Start im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald - in Hering, Kleestadt und beim Autogottesdienst in Reichelsheim.

    14.05.2020 sru

    „Es ist ein Anfang“

    In einigen Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanats beginnen am kommenden Sonntag, 17. Mai, wieder Gottesdienste – in abgespeckter Form und mit ganz viel Abstand. Eine Übersicht, wer wann wie loslegt.

    Weitere Nachrichten aus der EKHN

    Pfingsten

    29.05.2020 red

    Pfingsten - Inspiration in der Krise

    Daran erinnert Pfingsten: Plötzlich gibt es eine neue Perspektive, obwohl die Situation zunächst aussichtlos erschienen ist. Die Erfahrung der Anhänger Jesu kann deshalb auch in Zeiten von Corona ermutigen. Und tatsächlich zeigen noch heute größere und kleinere "Wunder", dass unerwartet Lösungen auftauchen können. Wir ermutigen, sich für für Gottes Kraft zu öffnen.
    Himmel an Pfingsten 2020

    29.05.2020 vr

    Pfingsten 2020: Durchgeschüttelt, aufgefangen, begeistert

    Die Pfingstgeschichte gehört zu den Liebelingserzählungen von Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung. Warum, das beschreibt er hier in seiner Botschaft zu einem Fest unter ganz außergewöhnlichen Vorzeichen.
    Jung predigt auf der Kanzel

    29.05.2020 vr

    Pfingsten in Coronazeiten: Gottes Geist bringt Menschen zusammen

    Botschaft von Kirchenpräsident Volker Jung zum Pfingstfest 2020 als kompakte Pressemitteilung: Warum die Pfingterzählung auch in der Coronakrise Trost geben kann.
    Gottesdienst komplett digital in Lich

    29.05.2020 vr

    Pfingsten mit Feuer und Flamme, Solidarität und digitalem Durchblick

    Wo liefern sich Autogottesdienste ein Rennen? Wann wird im Goottesdienst gegen den Corona-Speck gearbeitet? Und welche Feier hat den totalen digitalen Durchblick? Hier Tipps für das Pfingstfest im Zeichen von Corona.
    Pfingsten

    29.05.2020 pwb

    Pfingsten: Ein neuer Geist weht

    Pfingsten ist das kirchliche Fest sieben Wochen nach Ostern, kurz vor dem Sommer. Im Mittelpunkt steht nicht Gott, auch nicht Jesus, sondern ein Geist, der Heilige Geist. Aber was hat es mit diesem Geist, mit dieser Kraft auf sich?
    Claudia Köster-Kohlhaas

    29.05.2020 cw

    Trauer um Claudia Köster-Kohlhaas

    Das Evangelische Dekanat Rheingau Taunus und seine Mitarbeitenden haben mit großer Betroffenheit vom Tode von Claudia Köster-Kohlhaas (*13.Mai 1955 + 21.Mai 2020) erfahren. Claudia Köster-Kohlhaas war von 2007 bis 2017 Inhaberin der Fachstelle „Gesellschaftliche Verantwortung“ im Dekanat und zunächst stellvertretende Leiterin des Diakonischen Werks Rheingau Taunus.
    Gottesdienst mit dem Fernsehen zuhause mitfeiern

    29.05.2020 MaReinel

    Übertragungen von Gottesdiensten an Pfingsten

    Eine ganze Reihe von evangelischen Gottesdiensten und Andachten werden am kommenden Pfingstwochenende wieder von den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten übertragen. Die Radio- und Fernsehprogramme machen es möglich, zuhause Gottesdienste mitzufeiern und die Verkündigung der Pfingst-Botschaft am Sonntag, 31. Mai, und Montag, 1. Juni, zu hören und zu sehen.
    Freiluftkirche

    29.05.2020 red

    Auf ins Grüne: Freiluftsaison für Gottesdienste

    Die steigenden Temperaturen sind ein Signal für viele Kirchengemeinden, wieder Gottesdienste im Grünen zu feiern. Allerdings gelten auch hier die Hygieneregeln. Zudem bitten einige Gemeinde um Anmeldung, da eine Höchstanzahl an Teilnehmenden nicht überschritten werden darf.
    360°-Gottesdienst

    29.05.2020 red

    Interaktiver 360°-Gottesdienst an Pfingsten

    Am Pfingstsonntag laden Pfarrer Lutz Neumeier und Vikarin Baumüller zu einer neu entwickelten Gottesdienstform ein: einem interaktiven, digitalen 360°-Gottesdienst. Die Besucherinnen und Besucher können an unterschiedlichen, aufrufbaren Stationen einem Predigtgespräch lauschen, sich Segen zusprechen lassen oder Fürbitten beten.
    Eugen Eckert ist Stadionpfarrer in der Frankfurter Commerzbank-Arena

    29.05.2020 epd/red

    Workout-Gottesdienst "Feuer und Flamme" am Pfingstsamstag

    Liegestütz und Sit-ups, Predigt und Fürbitte lassen sich wunderbar verbinden. Das hat der erste Work-out-Gottesdienst mit Frankfurts Stadionpfarrer Eugen Eckert gezeigt. Am Pfingstsamstag, 30. Mai, 18 Uhr, wird der dann zweite Workout-Gottesdienst "Kirche und Sport" auf Youtube gefeiert.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top