Dekanat Vorderer Odenwald

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Vorderer Odenwald zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Nachrichten

    09.01.2020 sru

    „Ein toller Beruf“

    Die Kirchengemeinde Wiebelsbach hat eine neue Pfarrerin: Seit Jahresbeginn nimmt Silvia Rollmann die Aufgabe zusätzlich zu ihrer Arbeit als Klinikseelsorgerin und im Ökumenischen Hospizverein Vorderer Odenwald wahr. Am 5. Januar wurde sie eingeführt.

    09.01.2020 sru

    Im Vertrauen auf den Stern

    Michaela Meingast, Pfarrerin in Klein-Umstadt, Raibach und Dorndiel, macht sich in ihrem Denkanstoß Gedanken über den Stern und ob er in die Ferne führt oder nach Hause.

    27.12.2019 vr

    „Gottes Kraft dem Unheil entgegensetzen“

    Auf die besondere Bedeutung des Vertrauens in unruhigen Zeiten hat der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung in seiner diesjährigen Neujahrsbotschaft hingewiesen. Der Text ist am Freitag (27. Dezember) auf der Internetseite der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, ekhn.de, erschienen.

    20.12.2019 sru

    Hobby: Kirche

    Nach dem Abitur wollte Paul Strobl sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) unbedingt im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald machen. Und so kam es dann auch: Neuerdings bietet das Dekanat zusammen mit der Kirchengemeinde Schaafheim ein FSJ an.

    19.12.2019 sru

    Gott sitzt nicht auf Wolke 523

    Michaela Meingast, Pfarrerin in Klein-Umstadt, Raibach und Dorndiel, entdeckt in ihrem Denkanstoß das bekannte Weihnachtslied "Alle Jahre wieder" neu.

    11.12.2019 sru

    Begleitung für die Kleinen

    Knapp fünf Jahre lang war Nina Nicklas-Bergmann in der evangelischen Kirchengemeinde Fränkisch-Crumbach mit einer Viertelstelle als Pfarrerin für Kinder und Familien zuständig. Zum Jahresende verlässt sie die Gemeinde – die Stelle fällt weg.

    10.12.2019 sru

    Wieder zuhause

    Ein halbes Jahr lang war die Kirche zu. Die Wehrkirche in Klein-Umstadt wurde von innen saniert, die Orgel erfuhr eine - großteils von Spenden finanzierte - Auffrischungskur. Nun wurde die Rückkehr gefeiert.

    09.12.2019 sru

    Gottes Licht ist warm und sanft

    Michaela Meingast, Pfarrerin in Klein-Umstadt, Raibach und Dorndiel, macht sich in ihrem Denkanstoß Gedanken darüber, wie die Weihnachtszeit Licht in unser Leben bringen kann.

    27.11.2019 sru

    Startschuss für die GüT

    Die Mehrzahl der evangelischen Kindertagesstätten im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald wird vom 1. Januar 2020 an als eine gemeindeübergreifende Trägerschaft, kurz: GüT, betrieben. Dafür wurden auf Dekanatsebene eine Geschäftsführungsstelle und eine halbe Verwaltungsstelle eingerichtet und mit Angelika Fietz und Dr. Andrea Görldt besetzt.

    21.11.2019 sru

    Reinheimer Pfarrerehepaar im Fernsehen

    Pilgern mit Kindern, ein Gottesdienst am Valentinstag oder zur Kerb: Das Reinheimer Pfarrerehepaar Yvonne und Felipe Blanco Wißmann lassen sich einiges einfallen, um wieder mehr Menschen für die Kirche zu begeistern. „hessenreporter“-Autorin Julia Hurtzig hat die Pfarrer ein halbes Jahr lang begleitet.

    Weitere Nachrichten aus der EKHN

    Klimademo

    17.02.2020 ds_rk

    Wissenschaftler im Gespräch: Wie kam ich zu „Scientists for Future“?

    Zum Abschluss der Reihe „Scientists for Future im Dialog“ in der Pauluskirche diskutiert am Mittwoch, 19. Februar, 19 Uhr, Umweltpfarrer Dr. Hubert Meisinger vom Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN mit der Politikwissenschaftlerin Heike Böhler, dem Physiker Prof. Dr.-Ing. Sven Linow und dem Soziologen Prof. Dr. Bernd Steffensen. Pfarrer Dr. Raimund Wirth moderiert.

    17.02.2020 aw

    Kostenlose Fortbildungen für Ehrenamtliche im Besuchsdienst

    Im Frühjahr beginnt in Wiesbaden eine kostenlose Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche im Besuchsdienst. Gedacht sind die Seminare für Ehrenamtliche, die schon im Besuchsdienst tätig sind oder sich vorstellen könnten in Zukunft dort mitzuarbeiten.
    Ute Knie

    17.02.2020 red

    Brücke zwischen Spiritualität und Feminismus geschlagen

    Glaube und das Engagement für die Rechte von Frauen passen für viele Menschen Anfang der 70er Jahre nicht recht zusammen; für Ute Knie schon. „Theologie, Spiritualität und Politik gehören für mich zusammen“, sagt sie. In Frankfurt-Sossenheim gründet sie die erste Frauengruppe. Als junge Pfarrerin gehörte sie zu den Organisatorinnen der Pfarrerinnentage.

    15.02.2020 cm

    Wo sind die Schalttags-Geburtstagskinder?

    Diese Menschen haben 2020 ausnahmsweise Geburtstag: Schalttags-Kinder. Denn der 29. Februar steht nur alle vier Jahre im Kalender. Damit sich diese besonderen Geburtstagskinder kennenlernen können, organisiert Pfarrer Jeffrey Myers ein Fest in Frankfurt für sie.
    One Billion Rising Aktion vor der Kirchenverwaltung 2019

    14.02.2020 vr

    Tanzprotest quer durch Hessen-Nassau

    In Darmstadt, Mainz, Rüsselsheim und vielen weiteren Orten in Hessen-Nassau wird am Freitag bei der Aktion #OneBillionRising für Frauenrechte getanzt, was die Beine hergeben. Die fröhliche Aktion hat dabei einen ganz ernsten Hintergrund.
    Gruppenfoto

    14.02.2020 pwb

    Schmuck-Schätzel mit Geschäftsführung von Dekanat Alzey-Wöllstein beauftragt

    Die Kirchenleitung der EKHN hat Dekanin Susanne Schmuck-Schätzel damit beauftragt, die Aufgabe als Vorsitzende des geschäftsführenden Dekanatssynodalvorstands Alzey-Wöllstein wahrzunehmen.
    Kleine Glücksritter

    14.02.2020 rh

    Glücksmomente mit Pferden schenken

    Der Verein „Kleine Glücksritter“ von Hanne Brenner schenkt schwer kranken Kindern glückliche Momente mit Pferden. Die Gründerin ist selbst querschnittsgelähmt, aber sehr erfolgreich im Reitsport für Menschen mit Beeinträchtigungen (Parareitsport). Die Begegnung mit einem krebskranken Mädchen hatte sie auf die Idee gebracht, den Verein zu gründen.
    Pärchen

    14.02.2020 rh

    Tag der Liebenden

    Im Alltagsstress können die kleinen, aber wichtigen Gesten für den Partner oder die Partnerin schon mal in den Hintergrund geraten. Am 14. Februar erinnerte der Valentinstag wieder daran, seinem Lieblingsmenschen zu zeigen, wie sehr man ihn liebt.
    Zug der Hessischen Landesbahn fährt durch grüne Landschaft

    14.02.2020 pwb

    Hessische Landesregierung sucht innovative Projekte

    Bereits zum 11. Mal schreibt die Hessische Landesregierung den Hessischen Demografie-Preis aus. Unter dem Motto „Wo Ideen Freiraum haben! – Leben auf dem Land“ sind Kommunen, Vereine, Verbände, Kirchen und Initiativen im ländlichen Raum dazu aufgerufen, sich mit ihren innovativen Projekten zum demografischen Wandel zu bewerben.
    Collage aus den bestellbaren Materialien

    13.02.2020 pwb

    Mit Kommunikationsmaterial Kandidierende gewinnen

    Um die Suche nach Kandidierenden für die Kirchenvorstandswahl im Jahr 2021 zu unterstützen, bietet das Medienhaus kostenloses Kommunikationsmaterial an. Plakate, Flyer und vieles mehr kann bis zum 23. März 2020 kostenlos bestellt werden.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top