Newsletter nicht lesbar? Webversion anzeigen
Dekanat Vorderer Odenwald

NEWSLETTER
10. Januar 2019


Zur Website

Dekanat Vorderer Odenwald

Es wird spannend, was uns auf unserem Weg durch das neue Jahr begegnet.

INHALT
EDITORIAL
AKTUELL
VERANSTALTUNGS-TIPPS
SERVICE-LINKS
EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser,


vor Ihnen liegt der erste Newsletter des neuen Jahres. Er lässt noch viel Raum und Platz, aber das wird sich bei den nächsten ganz schnell ändern. Ich finde, Jahresbeginne haben etwas. Das neue Jahr liegt vor uns, ein bisschen wie ein unbegangener Weg. Und wir wissen nicht so recht, wie er verlaufen wird. Immer geradeaus? Wo sind die Abzweigungen? Oder wandeln wir gar auf verschlungenen Pfaden?

Am Jahresbeginn trudeln die Jahresprogramme ein und wollen in den Kalender eingepflegt werden. Und schwuppdiwupp nimmt das neue Jahr Kontur an. Wir können heute schon wissen, was wir am 29. Dezember tun werden (zum Beispiel die Orgelmatinee in der Stadtkirche Groß-Umstadt besuchen) - so wir es denn erleben. Ich finde das faszinierend.

Derzeit bin ich fleißig dabei, die mir schon vorliegenden Termine auf der Dekanatshomepage einzupflegen. Das Musikprogramm steht, ein Teil der Kinder- und Jugendfreizeiten, anderes fehlt. Schauen Sie sich doch einfach mal um.

Ein paar Hinweise noch an dieser Stelle: Ein Webinar am 22. Januar führt in das neue EKHN-Portal ein. Schauen Sie sich unbedingt an, um was es geht!

Das DRIN-Projektbüro der EKHN und der Diakonie Hessen lädt Kirchen, Kommunen, Diakonie und weitere gesellschaftliche Akteure am Dienstag, 19. Februar, zum Fachtag „Church, Community & Care. Kirche, Kommune und Diakonie – Partner der Zukunft im Gemeinwesen“ in die Evangelische Akademie Frankfurt ein.

Wer schon immer mal nach Israel wollte, für den könnte die Reise mit Pfarrerin Evelyn Bachler vom 26. Mai bis 2. Juni das Richtige sein.

Neuigkeiten gibt es von der Informations- und Einkaufsplattform „Wir kaufen anders“: Sie bietet nun eine Einkaufshilfe für Kirchengemeinden mit den zwölf wichtigsten Produkten an.

Und im April 2019 startet der dritte Ausbildungskurs „Kirchliche*r Umweltauditor*in“ - die Anmeldefrist läuft bis 15. Februar.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für das gerade begonnene Jahr,

Ihre Silke Rummel

Veranstaltungshinweise und Informationen schicken Sie bitte an presse-vorderer-odenwald@ekhn-net.de. Der nächste Newsletter erscheint am Donnerstag, 24. Januar 2019.

AKTUELL
10.01.2019 sru

Die Jahreslosung als Kanon


Für den Groß-Zimmerner Kirchenmusiker Ulrich Kuhn ist die Vertonung der Jahreslosung zur schönen Gewohnheit geworden. Mal fällt es schwerer, mal leichter.
07.01.2019 pwb

Suche Frieden und jage ihm nach!


Die Jahreslosung für 2019 „Suche Frieden und jage ihm nach!” stammt aus Psalm 34, Vers 15 und macht Mut, sich aktiv für den Frieden zu engagieren. Dazu Gedanken der Stellvertretenden Kirchenpräsidenten und ein Kanon der Landesmusikdirektorin.
VERANSTALTUNGS-TIPPS

„Viva de Woi!“ Benefiz für den Hospizverein


mit Los Manolos, Los Veteranos und Big Round City Band
Sa, 12.01.2019, 18 Uhr, Groß-Umstadt


Gemeinsamer Neue-Lieder-Gottesdienst


der evangelischen Kirchengemeinden rund um Dieburg
So, 13.01.2019, 10.30 Uhr, Dieburg


Gesprächskreis Hochsensibilität


Di, 15.01.2019, 19.30 Uhr, Schaafheim


Reichelsheimer Frauenfrühstück


Thema: Edith Stein (1891-1942)
Do, 17.01.2019, 9-11 Uhr, Reichelsheim


Freitagabendandacht


Thema: Das „braune Evangelium“
Fr, 18.01.2019, 19 Uhr, Ueberau


Webinar zum Einstieg ins EKHN-Portal


Di, 22.01.2019, 19-20 Uhr, dekanatsweit


Vortrag zur Patientenverfügung - AUSGEBUCHT


Mi, 23.01.2019, 10.30 Uhr, Groß-Umstadt



Alle Veranstaltungen
SERVICE-LINKS
Ökumenischer Hospizverein Diak. Werk DaDi Diak. Werk Odw
Impressum

Newsletter des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald
Redaktion: Silke Rummel
Kontakt: presse-vorderer-odenwald@ekhn-net.de
Internet: vorderer-odenwald-evangelisch.de

Datenschutz

Vom Newsletter abmelden